Feedbacks

Der Workshop ging viel tiefer als ich erwartet hatte. Ich kann meine Essmuster jetzt genauer beschreiben und im Alltag wahrscheinlich besser wahrnehmen. Einige meiner "Baustellen", die ich für mich schon identifiziert hatte, wurden bestätigt. Das freut und bestärkt mich. Auf diese Erkenntnisse kann ich aufbauen, egal wie lange der Weg noch dauert.

Simone, 44 Jahre

Durch den Workshop verstehe ich nicht nur mein Essverhalten, sondern meine Verhaltensweisen generell besser. Meine wichtigste Erkenntnis ist, dass ich Gefühle zulassen muss und sie nicht mit Hilfe vom Essen herunter schlucke und mich betäube. Ich höre jetzt mehr auf meine innere Stimme, das bringt mir mehr Entspannung und mehr Lebensqualität.

Christina, 47 Jahre

Ich bin mittlerweile von der Cola weg. Gelegentlich, wenn wir essen gehen oder am Wochenende, wenn ich mit Freunden raus gehe, trinke ich mal ein Glas. Aber sonst gar nicht mehr 🙂 Vielen Dank.

Nicole, 40 Jahre

Ich bin sehr überrascht wie viel ich in dem Workshop über mich, mein Unterbewusstsein und die Zusammenhänge erfahren habe. Ich weiß jetzt, warum ich bestimmte Muster beim Essen habe und wie ich damit umgehen kann. Mich selber verstehe ich dadurch ein ganzes Stück besser.

Sabrina, 35 Jahre