Blog

Kein Typ für Meditation? Wie du trotzdem runter und wieder in Kontakt mit deinen Gefühlen kommst.

Sicher hast du auch schon von den allseits bekannten und erwiesenen Vorzügen eines bewussteren Lebens gehört. Man achtet besser auf seine Bedürfnisse und Gefühle, legt regelmäßig Pausen ein und entrümpelt sein Leben von allem was unnötig Druck macht. Man erkennt die Ursachen für den eigenen Stress und kann intuitiv entscheiden was jeweils das Beste für…
Mehr

Du willst emotionales Essen reduzieren? Entgifte mental und wirf Ballast ab.

Bald beginnt die Fastenzeit und vielleicht bist du dir nicht sicher, ob und wie du auch mal fasten, entgiften, detoxen oder was auch immer reduzieren solltest. In Zeiten immer extremerer und radikalerer Ernährungstrends wird die Fastenzeit häufig nur noch als Zeitpunkt zum Start des Verzichts oder Weglassens bestimmter Lebensmittel gesehen.Der christliche Brauch beinhaltet aber noch…
Mehr

Mehr als pappsatt? Wie eine Mandarine dir helfen kann, dich weniger zu überessen.

“Da hasse aber übern Satt gegessen.” hat meine Oma in dem Fall gerne gesagt. Was so viel heißt wie: Du hast einfach mal dein Sättigungsgefühl ignoriert und munter weiter gefuttert.Das ist genau das Essverhalten, dass ich mit Überessen meine. Es geht nicht darum, mal Heiligabend bei einer Familienfeier aus Langeweile oder einer anderen besonderen Gelegenheit…
Mehr

Schluss mit Diäten, Verzicht und Selbstkontrolle! So bereichert intuitives Essen dein Leben.

​Wenn es dir darum geht, dein Essverhalten an den Punkten zu ändern, wo du es selbst als zwanghaft oder zu sehr emotional empfindest, ist eine Diät oder ein Ernährungsprogramm wahrscheinlich nicht die beste Wahl. Geht es dir nicht in erster Linie darum, ein bestimmtes Gewichtsziel möglichst schnell zu erreichen, sondern darum, langfristig Frieden mit Essen zu…
Mehr

Bist du ein Stress-Esser? Diese 8 Anti-Stress-Strategien helfen dir zu entspannen.

Sabine hatte eine richtig miese Woche.Ihre Firma hat ein neues Großprojekt an Land gezogen, dessen Leitung sie übernehmen durfte. Nach der ersten Begeisterung wünscht sie sich mittlerweile, ihre Chefin hätte nicht so viel Vertrauen in sie gesetzt.Die Arbeit ist wesentlich umfangreicher als gedacht und der Kollege, der sie unterstützen sollte, fällt krankheitsbedingt auch noch für…
Mehr

Dein innerer Kritiker: Fieser Tyrann oder Wegweiser?

Dein innerer Kritiker ist der Teil deiner Persönlichkeit, der dich beurteilt, deine Fehler sucht und mit dem Finger auf deine Schwächen zeigt. Nie geht ihm das Salz aus, dass er in deine Wunden streut.Negative Glaubenssätze sind seine besten Freunde und genau wie sie, hindert dein innerer Kritiker dich daran, den Mut zu fassen, dich zu…
Mehr

Send this to a friend